Ausflugsziele im Ötztal

Piburger See

Stuibenfall im Ötztal

Die Ufer des Piburgersees sind meist steil und teils felsig. Am Südende des Piburger Sees liegt die Badeanlage mit großen Liegeflächen. Das Schwimmen im See ist nur in diesem Bereich zu empfehlen. An der Badeanstalt gibt es einen Ruderbootverleih, sodass Sie sich das besondere Spiel der Berge, die sich im See spiegeln, mit Holzbooten aus nächster Nähe betrachten können.

Der Stuibenfall

Stuibenfall im Ötztal

Der Stuibenfall ist Tirols grösster und mächtigster Wasserfall. Er hat eine Fallhöhe von 150 Metern in zwei Fallstufen. Sein Wasser kommt vom Zwieselbachferner und Grastalferner. Im Jahresdurchschnitt stürzt eine Wassermenge von 610 Sekundenlitern über die Felsen. An Spitzentagen sind es bis zu 2000 Liter pro Sekunde. Der Stuibenfall wird jeden Mittwoch beleuchtet.

Ötzi Dorf - Umhausen

Ötzi Dorf Umhausen

Das Ötzi-Dorf zeigt Ihnen längst vergessene Lebensweisen der Bewohner vor rund 5000 Jahren. Hier erleben Sie, was es heißen würde, ohne moderne Geräte und Medien zu wohnen und Sie erfahren einiges rund um die Lebensart der damaligen Zeit. Sie lernen hier alles über alte Handwerkskünste, das Jagdverhalten, das Umgehen mit Lebensmittel, die Tiere der damaligen Zeit, die Bauweise der Häuser, uvm

www.oetzi-dorf.at

Unverbindlich Anfragen
Anreise Datum
Anzahl Erwachsene
Anzahl Kinder
Online Buchen